Verband – Landschaftspflegeverband Eichsfeld-Hainich-Werratal e.V.

Verband

Der Landschaftspflegeverband ist ein sehr junger Verband, der erst Ende April 2021 gegründet wurde. Der Gründungsvorstand erfüllt das Grundprinzip der Drittelparität aus Kommune, Landwirtschaft und Naturschutz. Bereits jetzt bestehen enge Kooperationen mit und zwischen Vertretern dieser Gruppen.

Vorsitzender: Michael Thomas (Kommunal)
Stellv. Vorsitzender: Tobias Schlung (Landnutzung)
Stellv. Vorsitzender: Nordian Renner (Naturschutz)

Tobias Schlung, Michael Thomas, Nordian Renner (von links nach rechts)

Am 15. Oktober 2021 konnte bei der zweiten Mitgliederversammlung zu dem dreiköpfigen Vorstand noch fünf Beisitzer gewählt werden:

Johannes Deiß, Kevin Töfge, Ronny Schwanz, Dr. Ulrich Feder, Michael Thomas, Tobias Schlung, Nordian Renner, Gunder Peschke (von links nach rechts)

Der Landschaftspflegeverband Eichsfeld-Hainich-Werratal e.V. erstreckt sich in seiner Gebietskulisse über den Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal und der gesamten Wartburg Gemeinde Hörselberg-Hainich. Der Naturpark liegt entlang der Ländergrenze Hessen – Thüringen. Dabei ist der Nationalpark Hainich Bestandteil des schwach besiedelten Naturparkgebietes. Durch den Zusammenschluss langjährig aktiver Akteure aus den drei Landkreisen Eichsfeld, Unstrut-Hainich-Kreis und Wartburgkreis konnten bereits in der ersten Jahreshälfte zahlreiche Initiativen und Projekte erfolgreich ins Leben gerufen werden.

Vor der Gründung des Landschaftspflegeverbandes wurde die gemeinschaftliche Arbeit der drei Landkreise als Interimslösung vom Heimatverein Wolfsbehringen e.V. getragen. Der Heimatverein und der Landschaftspflegverband sind Kooperationspartner der Universität Kassel, dem Träger des Verbundprojektes „Schaf schafft Landschaft“ zur Förderung der Biologischen Vielfalt im Hotspot 17, das im Rahmen des Bundesprogramms Biologische Vielfalt gefördert wird. Im Weiteren ist der Landschaftspflegeverband Mittelthüringen e.V. Kooperationspartner beider Vereine.

Aktuelle Schwerpunktthemen des Landschaftspflegeverbandes sind die landschaftspflegeorientierte Weidetierhaltung, die Streuobstförderung und spezieller Artenschutz. Weitere Informationen zu den einzelnen Themen finden Sie unter:

Sind Sie an einer Mitgliedschaft interessiert? Oder wollen Sie mehr über den Landschaftspflegeverband erfahren? Dann wenden Sie sich bitte an unsere Büro:

Landschaftspflegeverband Eichsfeld-Hainich-Werratal e.V.
Projektbüro in der Gemeindeverwaltung Krauthausen
Oberstraße 42A, 99819 Krauthausen

E-Mail: kontakt@lpv-ehw.de
Tel.: 036926/973676

Infos zum Verband

Unsere Satzung, Beitragsordnung und Beitrittserklärung finden Sie unter dem Punkt Download.

» hier